Textversion
CIA Projekte aktuell CIA Ankerprojekte CIA Fakten/Mitglieder CIA Intern CIA Medienarbeit CIA Augsburg aktiv CIA Arbeitskreise
Startseite CIA Ankerprojekte

CIA Ankerprojekte


Impressum Kontakt Datenschutz

Shopping-Night

Shopping-Night 2012 bei a.tv

Shopping-Night am 30.11.2012

Shopping-Night 2012 - Einkaufsvergnügen bis Mitternacht.

Am Freitag, den 30. November ist es wieder soweit!

Der Stadt Augsburg und der City Initiative Augsburg e. V. (CIA) wurde von der Regierung von Schwaben die Shopping-Night 2012 genehmigt.
In Augsburg ist es am Freitag, den 30. November möglich, nach Lust und Laune bis 24 Uhr einzukaufen. Dabei können die Besucher die vorweihnachtliche Innenstadt mit ihrem Christkindlesmarkt (der an diesem Abend ebenfalls bis 24 Uhr geöffnet hat), dem Engelesspiel, der „Nacht der 1.000 Lichter“ in der Altstadt und der „Märchenstraße“ genießen. Natürlich haben zu diesem Anlass auch nahezu alle Geschäfte, Kaufhäuser, Galerien und die Gastronomie bis Mitternacht geöffnet.
Gerade dieser „vorweihnachtliche Termin“, zu dem sich die Augsburger Innenstadt in ein nächtliches Einkaufsparadies verwandelt, wird wieder zu einem extremen Anziehungspunkt werden.

Achtung: Die geänderten Ladenöffnungszeiten am Freitag, den 30. November 2012 beschränken sich auf den Augsburger Citybereich, sowie auf den südöstlich angrenzenden Bereich Vogeltorplatz/Willy-Brandt-Platz mit „City-Galerie“ und dem westlich angrenzenden Bereich Hauptbahnhof, Bahnhofstraße, Halderstraße bis Frölich- und Stettenstraße, sowie die Jakobervorstadt bis zum Jakobertor.

Die Aktionen:Christkindlesmarkt am Rathausplatz, beim Fuggerdenkmal, in den Fuggerhöfen und am Martin-Luther-Platz bis 24 UhrKinderweihnachtsmarkt „Unterm Sternenhimmel“ am MerkurbrunnenWinterland auf dem Willy-Brandt-PlatzMärchenstraße mit „Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm“ ab dem Rathausplatz„Nacht der 1.000 Lichter“ in der Altstadt - vom Perlachberg bis St. UrsulaSwing, Pop, Latin und Jazz-Rock mit der BOW-TIE-Bigband in der City-GalerieViele weitere tolle Aktionen des Handels und der Gastronomie
Bus und Tram während der Shopping-Night:
Die Straßenbahnen der AVG fahren zur CIA-Shopping-Night bis 23 Uhr alle 7,5 Minuten, danach gilt der übliche 15-Minuten-Takt – allerdings bis 0:30 Uhr, sodass auch die Mitarbeiter der Geschäfte die Tram-Linien für die Heimfahrt nutzen können. Ab 01:00 Uhr fahren dann die Nachtbusse.
Bei den Buslinien 44 und 45 wird während des oben genannten Zeitraumes ebenfalls der Takt auf 15 Minuten verdichtet. Alle anderen Buslinien verkehren wie im Fahrplanbuch veröffentlicht – ab 00.00 Uhr entsprechend länger, damit die Anschlüsse an die Straßenbahnen erreicht werden.
Bitte nutzen Sie auch die Park&Ride-Plätze.

Clever sparen mit dem MOBILO:
Mit dem Auto in die City und dabei mit dem MOBILO sparen – das können alle, die bei den zahlreichen MOBILO-Partnern einkaufen. Elf Parkhäuser sind bei der Parkrückvergütung bereits dabei!
Die Parkhäuser in der Augsburger Innenstadt haben in der Shopping-Night natürlich bis mindestens 24 Uhr geöffnet.
Außerdem werden die MOBILOs ab sofort auch im Kundencenter der Stadtwerke Augsburg am Moritzplatz angenommen. Sie bieten Vergünstigungen bei Fahrten mit Bus und Tram.

Die Shopping-Night 2012 verspricht also wieder ein Erlebnis und Ereignis der besonderen Art und – wie bereits 2009, 2010 und 2011 – ein Riesenerfolg zu werden. Daher freuen sich die CIA, der Augsburger Handel, sowie die Gastronomie auf dieses nächtliche Einkaufsvergnügen und auf zahlreiche Gäste aus Augsburg und dem Umland!

Mehr Infos gibt es unter CIA Telefon: 0821-508 14 14

Beitrag Shopping-Nght 2011 bei www.radioaugsburg.de




______________________________________________

Rückblick Shopping-Night 2011




______________________________________________

Rückblick Shopping-Night 2010 bei a-tv




______________________________________________

max-Strassenfeste BeachVolleyball-Turnier